«

»

Apr 19

Schallplatten & Hifi auf Raten kaufen

Vinyl & Komponenten sind teuer – Klangheimat bietet Ratenkauf

So schön wie unser Hobby ist, es verschlingt leider auch nicht unwesentlich das eh schon knapp bemessene Geld. Audiophile Schallplatten schlagen ab 25,- € zu Buche, vernünftiges Hifi Equipment natürlich deutlich darüber.
Seit zwei Monaten bietet Klangheimat all Denjenigen, die hart kalkulieren müßen, den Kauf per Raten an.
Unabhängig davon um welchen Artikel es geht, Sie können alle Schallplatten, jedes Zubehör und Hifi Komponente bequem per bis zu 24 Monatsraten kaufen. Dazu müssen Sie nicht Ihren PC verlassen. Alle Daten werden in unserem Shop verifiziert und Sie bekommen sofort eine Bestätigung. Dabei bekommen Sie von uns die Ware sofort zugesendet und zahlen die Raten an den Finanzdienstleister.

Wir haben uns für das bekannte Unternehmen Klarna entschieden, das im Internet einen guten Ruf als zuverlässiger Zahlungsanbieter genießt.

Folgende Vorteile ergeben sich durch die Zahlung über Klarna:

  • Bezahlung am Monatsende – Wenn Sie die erste Monatsrechnung zugesendet bekommen, zahlen Sie diese erst am Ende des nächsten Monats.
  • Sammelrechnung – Wenn Sie in mehreren an Klarna angeschlossenen Onlineshops bestellen, werden diese alle auf ein un derselben Rechnung gesammelt
  • Zahlung des Gesamtbetrags – Sie können jederzeit den restlichen Gesamtbetrag entrichten. In diesem Falle wird der Ratenvertrag sofort beendet
  • Möglichkeit zur Senkung des Gesamtbetrags – Wenn Ihnen die monatlichen Kosten zu hoch werden, können Sie einen geringen Betrag einzahlen. Auf Ihrer Rechnung finden Sie den Mindestbetrag, den Sie einzahlen müssen.

Erhalten Sie weitere Information über die Klarna Ratenzahlung bei Klangheimat auf der Klarna Homepage

Während Sie in unserem Shop stöbern, werden Ihnen zu jedem Artikel die zu erwartenden monatlichen Raten direkt im Artikelangebot angezeigt. Wir freuen uns, Ihnen diesen Service anbieten zu können und hoffen auf eine rege Teilnahme.

Überzeugen Sie sich von den vielfältigen Zahlungsmöglichkeiten bei Klangheimat

Ihr Dr. Vinyl

Über den Autor

Klangheimat

Geboren im Jahre 1970 wuchs ich noch mit "vernünftiger" Musik auf, die man sich erarbeiten mußte. Die Schallplatte stellte in meiner Jugend das einzige Medium dar, für das man bereit war Geld auszugeben. Und den Kauf zelebrierte man entsprechend. Kopien zog man sich auf Kassette (meine waren immer aus meinem Geburtsort Ludwigshafen von BASF :-) ), Genuß bezog man von der schwarzen Scheibe. Was eine schöne Zeit.
In der heutigen digitalen Welt verkürzen sich Zugriffsmöglichkeiten in den Nanosekundenbereich. Musik wird konsumiert, nicht mehr tief erlebt. Diesen Zustand bedauere ich sehr, obgleich ich auch die Vorzüge modernen Streamings nutze.
Mein Musik Lebenslauf begann mit Depeche Mode und NDW, führte mich weiter über Hardrock und Metal, gab mir schöne Zeiten im Jahrzehnt der beginnenden Elektromusik (späte Achtziger,frühe Neunziger), ließ mich im Jazz auf den Geschmack kommen und führte mich am Ende sogar wieder zurück zum Metal und Hardrock.
Was einem doch entgeht, wenn man sich nur auf eine Musikrichtung konzentriert.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.doctor-vinyl.de/2012/allgemein/schallplatten-hifi-auf-raten-kaufen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Better Tag Cloud